Informationen, Ideen und Materialien für den Unterricht

Collage aus Fotoausschnitten und Grafiken zum Thema

Sekundarstufe I (+)/Sekundarstufe II

Legale & illegale Streaming- und Downloadportale

Der Baustein macht Funktionsweisen und Zusammenhänge von legalen und illegalen Streamingplattformen sichtbar und dient mit der Klärung grundlegender Begrifflichkeiten und der Zusammenfassung wesentlicher Argumente rund um legale und illegale Praxen zugleich als Einstieg in das Thema Urheberrecht. Ein realer Einstiegsfall lädt die Schüler*innen zunächst ein, sich mit Motiven von Hacker-Gruppen und Anbietern illegaler Online-Inhalte zu befassen. Erweitert wird die Auseinandersetzung mit Konsequenzen von Urheberrechtsverletzungen durch die Definition wesentlicher Begriffe rund um das Thema Urheberrecht und die in einem Interview versammelten Perspektiven auf Aufgaben und Ziele des Urheberrechts. Anhand von Grafiken und Texten erarbeiten sich die Schüler*innen die Funktionsweisen von legalen und illegalen Streamingportalen, beleuchten das eigene Nutzungsverhalten und hinterfragen die von ihnen genutzten Streamingplattformen. Das Infoblatt „Mögliche Gründe gegen und für das illegale Streamen“ versammelt Argumente, die von den Schüler*innen erweitert werden können und untermauert die Diskussionen des Bausteins.

Arbeitsblatt 1: Einstiegsfall: Hacker-Gruppe Hive-CM8 ist für den Leak von 40 Hollywood-Filmen verantwortlich

Didaktische Kurzinformationen
BILDUNGSBEREICHSekundarstufe I (+)/Sekundarstufe II
ZEITAUFWAND30-40 Minuten
FACHEMPFEHLUNGENWirtschaft, Sozialkunde, Politik, Recht, Deutsch, Ethik, fächerübergreifender Unterricht
KOMPETENZSCHWERPUNKTDie Schüler*innen befassen sich mittels eines konkreten Falls der Hacker-Gruppe Hive-CM8 mit den Folgen von Hackerangriffen und Leaks von Filmen.

Arbeitsblatt 2: Begriffe zum Thema Urheberrecht

Didaktische Kurzinformationen
BILDUNGSBEREICHSekundarstufe I (+)/Sekundarstufe II
ZEITAUFWAND30-45 Minuten
FACHEMPFEHLUNGENWirtschaft, Sozialkunde, Politik, Recht, Deutsch, Ethik, fächerübergreifender Unterricht
KOMPETENZSCHWERPUNKTDie Schüler*innen klären Begrifflichkeiten zum Thema Urheberrecht und setzen sich mithilfe eines Interviews mit den Aufgaben und Zielen des Urheberrechts sowie mit Konsequenzen von Urheberrechtsverletzungen auseinander.
MATERIALIENDownload Interview "Urheberrecht - Die Freiheit, über das eigene Schaffen zu verfügen"
Abschrift Interview für Schüler*innen mit Hörschädigung
TECHNISCHE VORAUSSETZUNGENDownload Interview oder Computer mit Internetzugang zum Abspielen des Interviews Einzelarbeitsplätze mit Internetzugang für Recherchezwecke/Zugriff auf das Glossar der Webseite

Arbeitsblatt 3: Legale & illegale Streaming- und Downloadportale

Didaktische Kurzinformationen
BILDUNGSBEREICHSekundarstufe I (+)/Sekundarstufe II
ZEITAUFWAND45 Minuten
FACHEMPFEHLUNGENWirtschaft, Sozialkunde, Politik, Recht, Deutsch, Ethik, fächerübergreifender Unterricht
KOMPETENZSCHWERPUNKTDie Schüler*innen lernen Funktionsweisen von legalen und illegalen Streaming- und Download-Portalen kennen, erfassen die Problematik illegaler Streamingportale und setzen das erlangte Wissen in Bezug zu ihrem Nutzungsverhalten und ihren eigenen Erfahrungen mit Anbietern und Diensten dieser Art.
MATERIALIENInfoblatt "Was gegen und für das illegale Streamen spricht"
TECHNISCHE VORAUSSETZUNGENEinzelarbeitsplätze mit Internetzugang (für den letzten Aufgabenteil)